Leitspruch svg

 

arc ssbbh1neu3arc ssbbh1neu2arc ssbbh1neu1arc ssbbh1neu6
arc ssbbh2neu1arc ssbbh2neu2arc ssbbh2neu4arc ssbbh2neu3


Auftraggeber/ Bauherr:

Burgenlandkreis
Schönburger Straße 41
06618 Naumburg


Planungs- und Ausführungszeitraum:

Juli 2011 – Februar 2014


Leistungsumfang:

§ 33 HOAI Lph. 1 - 9 Objektplanung sowie
Technische Bestandsaufnahme,
Leistungen nach der Energieeinsparverordnung,
§ 49 HOAI Tragwerksplanung
Entwurfsvermessung, Bauvermessung


Merkmale des Projekts:

Haus 1:
- Energetische Komplettsanierung des Bestandes auf Grundlage
  des pädagogischen Konzeptes der Schule
  inkl.
- Erneuerung der kompletten Außenhülle
- Sanierung sämtlicher Räumlichkeiten hinsichtlich
  Boden-, Wand – und Deckenbekleidungen
- Erneuerung der technischen Gebäudeausrüstung
- Ergänzung eines Außenaufzugs
- Schaffung innenräumlicher Barrierefreiheit

Haus 2:
Abriss Bestandsgebäude und Ersatzneubau eines eingeschossigen
Unterrichtsgebäudes mit integriertem Mehrzweckraum (ca. 1000 m³ BRI)

Aufgabenstellung für das Gesamtprojekt:

  • Energetische Aufwertung des Bestandes,
  • Innenraumgestaltung / Grundrisslösungen,
  • Entscheidungsfindung bzgl. Sanierung oder Ersatzneubau Haus 2,
  • Konzeptentwicklung zum Mehrzweckraum,
  • Einbindung des pädagogischen Konzeptes der Schule:
    Umsetzung der Kneippschen Lehre durch
    Kneipp-Außenbecken, Barfußpfad;
    Umsetzung der Thematik gesunde Ernährung
    in neuer Hauswirtschaftsküche


Veröffentlichungen:


Ergänzungen:

DSC06079-640
Feierliche Wiedereröffnung der Schule im neuen Mehrzweckraum Haus 2

DSC06072-640
Landrat H. Reiche unter Schulkindern

arc ssbbh12neu1
Neue Außenanlage zur Umsetzung der Kneippschen Lehre

 

haus1-finalvorlage640
Haus 1 - Fassadengestaltung

 haus2-finalvorlage640
Haus 2 - Fassadengestaltung